Tom's Fishing Tours

Zielgebiete

Hier finden Sie die schönsten Ecken Irlands

Unterkünfte aus unserem Programm

Im folgenden sehen Sie eine Auflistung der Unterkünfte, die wir für Sie organisieren können. Sie sind sortiert nach den Regionen, in denen sie vorzufinden sind. Falls Sie eine Region bevorzugen, so können Sie diese über die folgenden Links direkt ansteuern. Oder aber Sie überfliegen die Liste und lassen sich von anderen Regionen und ihren Unterkünften inspirieren. Ich bin sicher, wir haben für jeden Geschmack etwas dabei.

In diesen Regionen können wir Ihnen
Unterkünfte anbieten:
LOUGH CURRANE
Lough Currane ist ein Paradies für Angler

Das Gebiet um den See Lough Currane liegt im äußersten Süden der Insel, unmittelbar neben der Ortschaft Waterville. Die Region ist bekannt für seine ausgezeichnete Lachs- und Forellenfischerei.

Genießen Sie die Bootstouren am Currane See und kommen Sie mit einem großen Fang wieder zurück zu Ihrem Ferienhaus. Die Angelsaison beginnt am 17.01 und endet am 30.09 eines jeden Jahres. Die Beste Zeit zum Angeln ist von April bis September.
Dominic zeigt Ihnen alles was Sie wissen müssen und steht Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite. Neben dem Lough Currane befinden sich in der Umgebung von Waterville mehrere Seen und Flüsse die sich zum Fischen und angeln eignen wie dem:

  • Lough Deriana
  • Lough Namona
  • Cloonaghlin See
  • Inny River
  • Cummeragh River

Die grüne Insel bietet jedem Angler, Fischer ob Profi oder Anfänger die einzigartige Gelegenheit wilde Lachse und Meerforellen zu angeln. Beide Fischarten sind hier zuhause und haben schon seit Jahrhunderten einen Ehrenplatz in der irischen Kultur und der irischen Folklore.
Der Lough Currane hat sich seinen einzigartigen Charakter über die Jahr-hunderte erhalten. Irland ist ein Land, das sowohl unverbaut ist und kaum an Umweltverschmutzung leidet. Somit bietet die grüne Insel Lachs und Meerforelle seit Jahrhunderten ein ideales Habitat.

Mit dem Boot können Gewässerabschnitte erreicht werden, die vom Ufer aus nicht zu beangeln sind. Zudem können mit dem Boot größere Flächen abgefischt werden. Schleppfischen ist vor allem in größeren Gewässern beliebt und kann zum Saisonauftakt auf Lachs sehr erfolgreich sein. Dabei kommen sowohl natürliche als auch künstliche Köder zum Einsatz. Beim Fliegenfischen wird mit dem Boot breits mit dem Wind gedriftet und gefischt. Dabei gibt es durchaus Verhaltensregeln und Sicherheitsbestimmungen, die einzuhalten sind. Unser Mann vor Ort "Dominic" wird Ihnen alles Nötige erklären, damit Sie das Angeln in Ihrem Irland-Urlaub genießen können!

Diese Unterkunft können wir Ihnen
am Lough Currane anbieten:
Lough Currane Cottage

Am Südufer des Sees Lough Currane im wunderschönen County Kerry liegt dieses traditionelle Stone Cottage mit herrlichem Blick über den See. Sie befinden sich im äußersten Süden Irlands, an der Atlantikküste. Der See Lough Currane ist bekannt für seinen ausgezeichneten Lachs- und Meer-forellenbestände, da der See Zugang zum Atlantik hat. Das Ferienhaus befindet sich nur 2,5 Meilen außerhalb der Ortschaft Waterville und bildet die Grundlage für einen unvergesslichen Irland-Urlaub. Waterville bietet eine Menge kleiner Shops, Pubs und eine Vielzahl von Restaurants.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Ausstattung

Das Haus ist gemütlich eingerichtet. Im Erdgeschoss befinden sich eine große voll ausgestattete Küche mit Spülmaschine und Mikrowelle sowie mit angrenzendem Esszimmer, ein Utiliy Raum mit Waschmaschine, Trockner und Gefrierschrank, ein Wohnzimmer mit Holzofen, TV und DVD, ein kleiner Wintergarten, Badezimmer mit Badewanne und sep. Dusche und WC.

Das Haus verfügt insgesamt über 4 Schlafzimmer, eines im Erdgeschoss mit einem Doppelbett und eigenem Bad, zwei weitere Schlafzimmer mit jeweils zwei Einzelbetten und im Dachgeschoss ein weiteres Schlafzimmer mit Doppelbett und eingenem Bad. Eine weitere Sitzecke befindet sich ebenfalls im Dachgeschoss.

Geheizt wird über eine Ölzentralheizung, die Küche verfügt u.a. über eine Spülmaschine und eine Mikrowelle. Das Objekt ist ein Nichtraucherhaus.

Ihr Ferienhaus ist die perfekte Ausgangslage um das County Kerry und den Ring of Kerry zu erforschen.

Umgebung

Ihr Ferienhaus befindet sich nur wenige Meilen entfernt von Waterville. Das kleine Dorf mit ca. 500 Einwohnern zieht jedes Jahr tausende Touristen an. Das liegt vor allem an dem in der Nähe gelegenen wunderschönen Strand. Hier gibt es zahlreiche kleine schöne Geschäfte, Pubs, Restaurants und Souvenirshops. Oberhalb des Strands findet man eine lebensgroße Charly Chaplin Figur, selbst der bekannte Komiker war hier schon zu Besuch und von der Schönheit der Gegend beeindruckt.

Der Golfclub "Waterville House Golf Links" ist ideal für Golfer. Der traumhaft schöne Golfcourse wird Ihnen garantiert viel Freude bereiten. Der Ring of Kerry birgt viele wunderschöne Dörfer, Strände und Sehenswürdigkeiten.

RIVER SHANNON & LOUGH DERG
Die Adresse für kapitale Hechte
und Forellen

Fischen Sie am größten Shannon-See, dem Lough Derg, mit einer Größe von ca. 40 km in der Nord-Süd-Achse und max. 8 km an der breitesten Stelle.

Die Wasserqualität des Sees hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verbessert, so dass uns nun verstärkt Fangmeldungen von schweren Hechten und erfreulicher Weise auch kampfstarken Forellen erreichen.
Der stahlharte Drill einer wilden Brown Trout gehört sicherlich zu den unvergesslichen Momenten eines Angelurlaubes am Lough Derg.

Über folgende Links finden Sie einen spannenden Reisebericht, der im Fliegenfischer-Forum veröffentlicht wurde:

"Irlands mittlerer Westen" - Teil 1, Teil 2 und Teil 3

Diese Unterkünfte können wir Ihnen
am River Shannon & Lough Derg anbieten:
Whitewood Lodges

An der Ostseite des Sees Lough Derg liegen ca. 5 Min. vom Wasser entfernt, die urigen und gemütlichen Holz Blockhäuser in einer absolut ruhigen Gegend. Sie liegen zentral zum Angeln im Lough Derg, aber auch um die landschaftlichen Schönheiten der Co. Tipperary, Galway und Clare zu erkunden.

Es stehen 2 Blockhäuser zur Verfügung, ein "2-bedroom"- und ein "3-bedroom"-Haus bieten dem Gast eine gemütliche warme Unterkunft mit allem Komfort.

Allgemeines

Das Haus wird über elektrische Heizung beheizt, alle Nebenkosten sind bereits in den Mietkosten enthalten - keine zusätzlichen Gebühren. Waschmaschine und Trockner stehen in einem separaten Gebäude zur Verfügung. Handtücher und Bettwäsche werden zur Verfügung gestellt.

Ausstattung

2-bedroom Lodge

Wohnzimmer mit gemütlichem elektr. Kaminofen sowie TV, Essecke mit kleiner Küche, mit Elektroherd und Ofen, Kühl-Gefrierschrank, Mikrowelle, etc., ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein Schlafzimmer mit Einzelbett optional kann ein zweites Bett aufgebaut werden, Badzimmer mit Dusche/Badewanne, WC und Waschbecken.
Kleine Terrasse mit Gartenmöbeln und mit Blick auf einen kleinen See laden zu verweilen ein.

3-bedroom Lodge

Wohnzimmer mit gemütlichem elektr. Kaminofen sowie TV, Essecke mit kleiner Küche, mit Elektroherd und Ofen, Kühl-Gefrierschrank, Mikrowelle, etc., ein Schlafzimmer mit Doppelbett und eigenem kleinen Bad mit WC und Waschbecken, ein Schlafzimmer mit Einzelbett optional kann ein zweites Bett aufgebaut werden, sowie ein 3. Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, Badzimmer mit Dusche/Badewanne, WC und Waschbecken. Kleine Terrasse mit Gartenmöbeln und mit Blick auf einen kleinen See laden zu verweilen ein.

Lage

An der Ostseite des Sees Lough Derg. Kilbarron, Ballinderry Terryglass and Dromineer liegen in unmittelbarer Nähe. Boote können ab Hafen Kilgarvin oder Kilbaroon gemietet werden.

Entfernungen
  • Terryglass: Uriger Pub/Restaurant - 12 km
  • Dromineer: Pub, Restaurant, Cafe - 12 km
  • Portunma: Restaurants, Supermarkt, Tankstelle - 22 km
  • Nenagh: Kreisstadt mit allen was man benötigt - 16 km
  • Kilgarvin Quay/Curraghmore Shore: Bootsanlegestellen - wenige Minuten
Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Lough Derg House & Lake Cafe

Am Ostufer des Sees Lough Derg bieten wir Ihnen eine einfache aber zweckmässige Unterkunft direkt am Wasser an.

Es ist ein restauriertes altes Steinhaus, direkt im Hafen der kleinen Ortschaft Dromineer. Die Kabinenkreutzer auf dem Shannon fahren hier an und die Aussicht auf den See ist fantastisch.
Das Haus verfügt über 6 Gästezimmer z. T. mit 3 Betten oder einem Doppelbett und einem Hochbett (Kinder). Alle Zimmer sind mit eigenem Bad (Dusche WC und Handwaschbecken ausgestattet).

Im Erdgeschosse befindet sich das Lake Cafe, wo morgens das Frühstück gereicht wird. Neben selbst gebackenen Scones und Muffins bietet Declan, der Eigentümer, italienische Kaffeespezialitäten an.
Für Angler bietet er ein Lunchpaket mit einer Thermoskanne Tee oder Kaffee für einen geringen Aufpreis an. Eine einfache saubere Unterkunft, für alle, die kein Ferienhaus anmieten möchten.

Zum Essen geht man in den ca. 50 Meter entfernten Pub "Whiskey Still", der eine ausführliche Speisekarte führt. Im Sommer sitzt man dort auf der Terrasse mit Blick auf den majestätischen Lough Derg.

Wer eine preiswerte und praktische Unterkunft sucht, ist hier goldrichtig.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Shannonview

Das Ferienhaus "Shannonview" liegt am Ostufer des Sees Lough Derg am Shannon in Hanglage in der Grafschaft Tipperary. Diese fantastische Lage bietet den Gästen einen atemberaubenden Panoramablick vom Haus und Garten über den See und die grünen Hügel und Felder in der Landschaft. Die Lage ist für die Fischerei auf dem Lough Derg einfach ideal. Es liegt zentral um von dort den nördlichen oder südlichen Teil des Sees zu befischen.

Die Vorderseite des Hauses liegt zum Westen hin und besonders im Sommer kann man wundervolle Sonnenuntergänge genießen, die den See in ein feuerrotes Flammenmeer verwandeln. Das Haus liegt ruhig und abgesichert auf einem Hügel, zurückgesetzt von der Straße und ist umgeben von einem großen Grundstück mit heimischen Sträuchern und Bäumen. Es ist daher sehr geeignet für Familien mit Kindern und bietet viel Platz zum Spielen und Austoben.

Im Wintergarten auf der Vorderseite können die Gäste sich entspannen (Deutsche und Englische Bücher sind vorhanden) oder einfach dem Vogelgesang lauschen oder die Boote und Kabinenkreuzer beobachten, die auf dem See vorbeiziehen. Die geräumige Terrasse mit Gartenmöbeln ist ideal fuer das gemütliche Grillen im Sommer.

Die Besitzer sind irisch/deutsch, wohnen in der Nähe und geben gerne Tips zur Planung von Ausflügen oder können örtliche Restaurants / Pubs in der Nähe empfehlen oder vorbuchen.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Ausstattung

Der freistehende Bungalow verfügt über:

  • 2 Schlafzimmer mit Doppelbett (französisches Bett) und
    eigenem Duschbad
  • 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten
  • Hauptbadezimmer mit Badewanne
  • Spiel-/Lesezimmer mit separatem TV und DVD (deutsche Kanäle)
  • Große, voll ausgestattete Küche/Esszimmer
  • Toller, beheizter Wintergarten mit Blick auf See
  • Gemütliches Wohnzimmer mit Kamin (Startpaket und Holzvorrat wird gestellt)
  • Große Terrasse mit Gartenmöbeln und Gasgrill (Seeblick)
  • TV mit Sat-Empfang für deutsche und englische Kanäle und DVD im Wohnzimmer
  • Kostenloser WLAN-Empfang im ganzen Haus (Tablet kann kostenlos gestellt werden, falls gewünscht)
  • Großer, voll abgesicherter Garten
  • Billiardtisch und Darts Board in Garage
  • Trockenmöglichkeiten für Angelkleidung ausreichend vorhanden
  • Gefriermöglichkeit vorhanden

Die Küche verfügt ueber alle modernen Küchengeräte wie Kühl-/ Gefrierschrank, Umluftofen, Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner und Mikrowelle. Die Heizung ist eine Ölzentralheizung.

Entfernungen
  • Anlegestelle der Angelboote am Lough Derg: Kilgarvin Quay - 5 Min.
  • Nächstes Restaurant - 5 Min.
  • Nächster Pub: Terryglass - ca. 10 Min.
  • Einkaufsmöglichkeiten/Supermarkt: Portunma - ca. 20 Min.
The Humble Daisy
Allgemeines

Das Humble Daisy ist ein traditionelles, restauriertes Irisches Cottage mit Reetdach, an der Westseite des Sees Lough Derg/Shannon im Co. Clare.
Das Haus ist ca. 150 Jahre alt und wurde im Jahr 2008 vollständig restauriert. Es ist traditionell, jedoch mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Ausstattung

Erdgeschoss: 2 Schlafzimmer mit Doppelbett und separatem Bad, Küche mit Essecke, kleines Wohnzimmer mit Kaminofen, TV, Video und DVD-Player.
Obergeschoss: 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten und Bad.

Das Haus verfügt über eine Ölzentralheizung sowie einen Kaminofen für Holz, Torf oder Kohlebriketts. Die Küche ist voll ausgestattet mit Herd, Backofen, Mikrowelle, Spülmaschine, Kühl- und Gefrierschrank sowie einer Waschmaschine.

Lage

In einer ruhigen Lage und gerade mal knapp hundert Meter vom Seeufer entfernt liegt diese wunderschöne Cottage in einer kleinen Siedlung am Rande des Lough Derg.

Einkaufen können Sie in der ca. 9 km vom Haus entfernt gelegenen Ortschaft Woodford.

Der nächste Shop bzw. Pub liegt ca. 4 km entfernt, die nächst größere Ortschaft Portumna liegt ca. 15 km entfernt. Es ist ein Ort zum Entspannen in absoluter Ruhiglage ohne Stress und Lärm.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

LOUGH CORRIB
Das Eldorado für den Forellen- und
Lachsfischer

Der Lough Corrib ist der größte See Irlands und liegt im Westen der Grünen Insel.
Er ist weltberühmt für seinen ausgezeichneten Forellenbestand und im Mai eines jeden Jahres treffen Sie hier Angler aus der ganzen Welt die zur Schlupfzeit der Maifliegen ihr anglerisches Können unter Beweis stellen.
Wie groß die Forellen hier werden, wurde uns mal wieder im September 2002 klar, als wir eine Meldung über den Fang einer Trout von über 21 lbs. erhielten. Die besten Chancen, hier eine solch kapitale Forelle zu überlisten ist die Schleppfischerei in Tiefen um ca. 8-10 Meter. Landschaftlich liegt der See eingebettet von sanften Hügeln in der "Connemara" – eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands.
Hier wird zum Teil noch "Gällisch" gesprochen und diese Tradition pflegt man weiter. Genießen Sie Ihren Urlaub in einem der nachfolgenden Unterkünfte.

Diese Unterkünfte können wir Ihnen
am Lough Corrib anbieten:
Grashoppers Cottage

Auf der Dorras Halbinsel am Lough Corrib liegt dieses kleine ausgezeichnete Landhaus der Besitzer Familie Peirce, das sich in den letzten Jahren auf Angler spezialisiert hat.
Das Cottage liegt nur 50 Meter vom Ufer entfernt, inmitten einer atemberaubend schönen Naturlandschaft.
Nach einem anstrengenden Tag am Lough Corrib können Sie im Salon bei offenem Kaminfeuer und Blick auf den See wunderbar entspannen.
Für Angler steht auch ein umfangreicher Tisch für das Fliegenbinden und eine kleine Bibliothek mit vielen interes-santen Zeitschriften, Büchern und Videos zur Verfügung. Angelboote mit Außenbordmotor liegen am hauseigenen Steg in ausreichender Anzahl. Auf Wunsch organisieren wir Ihnen einen Angelführer (Ghillie).

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Lighthouse Lodge
Ausstattung

Die Lighthouse Lodge bietet ein großes Wohnzimmer mit Sitzgarnitur und Sat-TV, DVD-Player, Stereoanlage, einen Kaminofen, einen großen Esstisch (6 Personen), eine Einbauküche mit Gasherd und separatem Backofen, Kühlschrank, Gefrierschrank, Spülmaschine, Mikrowelle und Toaster. Zudem gibt es einen Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner.

Insgesamt befinden sich 3 Schlafzimmer, eines mit Doppelbett und separatem Bad, sowie zwei Schlafzimmer mit jeweils 2 Einzelbetten und einem Bad mit Dusche, Wanne, Waschbecken und WC in diesem Ferienhaus. Besonders praktisch ist der Utility-Raum hinter der Küche, wo Angelkleidung, etc. verstaut werden und trocknen kann. Aber auch die gefangenen Fische können hier gereinigt werden.

Lage

Auf der Ostseite des legendären Lough Corrib liegt dieses hervorragend ausgestattete Haus sehr ruhig gelegen direkt an den Ufern zum See.

Im Wintergarten auf der Vorderseite können die Gäste sich entspannen (deutsche und englische Bücher sind vorhanden) oder einfach dem Vogelgesang lauschen oder die Boote und Kabinenkreuzer beobachten, die auf dem See vorbeiziehen. Die geräumige Terrasse mit Gartenmöbeln ist ideal fuer das gemütliche Grillen im Sommer.
Praktisch: Das neu erbaute Bootshaus kann als Trockenraum für das Angelgerät genutzt werden.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

LOUGH MASK
In Irland´s Wildem Westen -
Fischen, Wandern, Reiten...

Der See Lough Mask gehört mit einer Größe von ca. 15 km in der Länge und ca. 4 km in der Breite zu den größten Seen Irlands. Er zählt zu den besten Forellenseen Europas und die Forellen (Ferroxforellen) erreichen hier Stückgewichte bis zu 20 Pfd. Die Forellensaison beginnt am 15. Februar und endet am 30. September. Der Höhepunkt der Fliegenfischer hier ist die Maifliegenzeit, die von Mitte Mai bis Mitte Juni anhält.

Aber nicht nur die Fischerei wird Sie hier begeistern. – Die Landschaft mit Ihren hohen Bergen und Bächen in Ihrer ursprünglichen Art wir Sie einfach faszinieren. Ursprünglicher kann Irland einfach nicht mehr sein.

Wandern oder reiten Sie in den einsamen Bergen der Partry oder Maumtrasna Mountains. Wir senden Ihnen mit den Reiseunterlagen einige Wanderkarten.

Über folgenden Link finden Sie einen spannenden Reisebericht, der im Fliegenfischer-Forum veröffentlicht wurde:

"Irland - Die rauhe Vielfalt"

Diese Unterkünfte können wir Ihnen
am Lough Mask anbieten:
Mullach Cottage

Bei der Mullach Cottage handelt sich um ein Haus mit grandiosem Blick über den Lough Mask.

Ausstattung

3 Schlafzimmer, alle mit eigenem Bad, zusätzlichem Extrabad mit Wanne vorhanden, ein offener Kamin, Ledercouch, Sat-TV, DVD-Player, große Küche mit separatem Esstisch und allem Komfort wie Geschirrspüler, Mikrowelle, Backofen etc., eine Waschmaschine und ein Trockner sind ebenfalls vorhanden.

Lage

Das Haus liegt in Tourmakeady, einem kleinen Ort mit ca. 300 Einwohnern am Westufer des Lough Mask. Im Ort finden Sie zwei Pubs, eine Post, einen kleinen Supermarkt und eine Tankstelle. Bei allen Häusern ist das Reiten in die Berge möglich.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Carraigin Ban Cottage
Ausstattung

Erdgeschoss:
Ein großes Wohn-/Esszimmer mit Ledergarnitur, offenem Kamin, Sat-TV, einem großen Tisch (6 Personen), eine Einbauküche mit Gasherd und mit allen notwendigen Utensilien.
2 Schlafzimmer mit je zwei Einzelbetten, ein Bad mit Wanne, Dusche und WC.
Obergeschoss:
1 Schlafzimmer mit jeweils zwei Einzelbetten bzw. einem Doppelbett sowie ein separates Bad mit Dusche und WC.
Das gesamte Haus ist mit einer Gas-Zentralheizung ausgestattet.

Lage

Das Haus steht in Tourmakeady, einem kleinen Ort mit ca. 300 Einwohnern am Westufer des Lough Mask. Im Ort finden Sie zwei Pubs, eine Post, einen kleinen Supermarkt und eine Tankstelle. Bei allen Häusern ist das Reiten in die Berge möglich.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Groff Cottage
Ausstattung

Erdgeschoss:
Ein großes Wohn-/Esszimmer mit Ledergarnitur, offenem Kamin, Sat-TV, einem großen Tisch (6 Personen), eine Einbauküche mit Gasherd und mit allen notwendigen Utensilien.
2 Schlafzimmer mit je zwei Einzelbetten, ein Bad mit Wanne, Dusche und WC.
Obergeschoss:
1 Schlafzimmer mit jeweils zwei Einzelbetten bzw. einem Doppelbett sowie ein separates Bad mit Dusche und WC.
Das gesamte Haus ist mit einer Gas-Zentralheizung ausgestattet.

Lage

Auch die Groff Cottage finden Sie in Tourmakeady, einem kleinen Ort mit ca. 300 Einwohnern am Westufer des Lough Mask. Im Ort finden Sie zwei Pubs, eine Post, einen kleinen Supermarkt und eine Tankstelle. Bei allen Häusern ist Reiten in die Berge möglich.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Annagh View House
Allgemeines

Direkt am Lough Mask liegt diese kleine B&B-Pension der Eheleute Heneghan. Die Pension ist bei Anglern sehr beliebt, da der Hausherr selbst erfahrener Angler ist und den Lough Mask bestens kennt. Seine Ehefrau ist eine begabte Köchin, die Ihren Gästen auf Wunsch Lunchpakete oder auch ein Abendessen zubereitet. Das Haus verfügt über 4 Doppelzimmer mit eigenem Bad. Neuerdings verfügt das Haus auch über zwei Ferienwohnungen für 3 bzw. 4 Personen. Hier besteht die Möglichkeit der Selbstverpflegung.

Lage

Die Lage ist einfach traumhaft. Vom Wohnzimmer bzw. Speiseraum liegt Ihnen der Lough Mask zu Füßen. Die Entfernung zum Wasser ist ca. 300 Meter, wo in einer kleinen, geschützten Bucht eine ausreichenden Anzahl von Angelbooten mit Aussenbordmotor liegen. Der Gast des Hauses Heneghan profitiert vom anglerischen Fachwissen des Hausherren. Er selbst ist begeisterter Angler und fährt auf Wunsch mit seinen Gästen als Ghillie mit hinaus.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

RIVER MOY
Das Mekka der Lachsangler in Irland!

River Moy – das klingt wie Musik in den Ohren der Lachsangler. Er gehört sicherlich zu einem der besten Lachsflüsse Europas und die in den letzten Jahren stetig steigenden Fangzahlen beweisen dies. Genau im Zentrum der Lachsfischerei liegt das kleine Örtchen Foxford – ein Mekka für Lachs- und Forellenangler. Hier am unmittelbaren Oberlauf des River Moy und der Seen Lough Conn und Lough Cullin ziehen jedes Jahr tausende von Lachsanglern in diese Gegend.
Die Fischerei um Foxford bietet eine reelle Chance, zu günstigen Konditionen, dem Traum eines Anglers zu verwirklichen.

Der River Moy zählt zu den besten Lachsflüssen Europas. Die Fischerei beginnt Anfang Februar und endet Ende September. Gute Fischerei im Frühjahr von April an mit Fanggewichten zwischen 8 bis 15 Pfund. Bis Mitte Mai werden sogar Lachse mit einem Stückgewicht bis 20 Pfund erbeutet. Die beste Zeit für die Sommerlachse (Grilse) ist von Mitte Mai bis Ende Juli mit Stückgewichten von 4 bis 6 Pfund. Die Lachse sind zwar kleiner, jedoch steigen jetzt die meisten Fische auf. Ab Ende August steigen wieder größer Sommerlachse auf und die Fischerei wird nochmals im September äusserst interessant. Unser Lachs-Experte Jackie Barret wird Sie vor Ort besuchen und gemeinsam mit Ihm planen Sie Ihr "Abenteuer Lachsfischen am River Moy".

Diese Unterkünfte können wir Ihnen
am River Moy anbieten:
Foxford Lodge

Erstklassige Pension an der Strasse zum Lough Conn. Ein Haus für anspruchsvolle Kunden, das keine Wünsche offen lässt.
Die Gästezimmer sind allesamt sehr komfortabel eingerichtet und passen sich dem hohen Standard des Hauses an.
Der Hauseigentümer, Harry Feeny, ist selbst begeisterter Lachsangler und steht Ihnen auf Wunsch als Ghillie zur Verfügung. Die Gästezimmer verfügen jeweils über Dusche/WC und TV. Auf Wunsch kann auch "inklusive Abendessen" gebucht werden.

Rufen Sie uns an und reservieren Sie sich eine Traumunterkunft am River Moy!

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Town House
Ausstattung

Das Haus bietet eine große Wohnküche mit Waschmaschine und Trockner, eine Spülmaschine sowie einen E-Herd mit Backofen etc.
Zudem ein sehr gemütliches Wohnzimmer mit einem offenem Kamin und Sat-TV.
1 Schlafzimmer mit Doppelbett und separatem Badezimmer, 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten und 1 Schlafzimmer mit einem Einzelbett. Das Haus verfügt über eine Ölzentralheizung.

Lage

Das geräumige Haus steht in der Anglermetropole Foxford. Unmittelbar am Ortskern gelegen, mit Supermärkten, Pubs, Restaurants oder Angelläden finden Sie hier alles, was Sie brauchen.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Railway Cottages
Ausstattung

Erdgeschoss:
Dieses Haus bietet Ihnen ein großes Wohnzimmer mit Kaminofen und großer Essküche, die u.a. mit einem Geschirrspüler sowie einer Mikrowelle ausgestattet ist. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören ein Gäste-WC, eine Waschmaschine und eine zentrale Tiefkühltruhe. Geheizt wird über eine Ölzentralheizung.
Obergeschoss:
3 Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Wanne/Dusche und WC.
2 Zimmer mit jeweils zwei Einzelbetten, 1 Zimmer mit Doppelbett und Dusche/WC.

Lage

Am Ortsrand von Foxford an der Strasse nach Pontoon liegen diese vier erstklassigen 4-Sterne-Ferienhäuser, die zur Foxford Lodge gehören.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

LOUGH Mc NEAN
Hechtfischen der Extraklasse - Fischen Sie
im Grenzgebiet zu Nordirland
Das Revier

An der Grenze des Co. Cavan zu Nordirland liegt diese fantastische Hechtrevier, das sich in einen oberen und unteren See aufteilt.
Mit einer Größe von insgesamt 670 Hektar ist er ein mittelgroßer See, der erstaunlich wenig befischt wird.

Fischarten

Hecht, alle Weißfischarten (Brassen mit bis zu 14 Pfund), Aal, Barsch und vereinzelt Forellen.

Zugehörigkeit

Der obere See liegt im Grenzgebiet, d.h. das westliche Ufer fällt in die Republik Irland, das östliche Ufer gehört zum Gebiet Nordirland. Der untere See gehört zum Gebiet Nordirland. Hier ist zu beachten, dass für die Hechtfischerei in Nordirland eine Angellizenz erforderlich ist. Das Fischen auf Hecht in der Republik Irland ist dagegen frei.
Wir informieren Sie gerne über die ausführliche Gesetzgebung.

Diese Unterkünfte können wir Ihnen
am Lough Mc Nean anbieten:
Gästehaus Bella Vista

Diese kleine Pension liegt direkt am Ufer des Lough McNean. Geführt wird sie von der Familie Doherty.
Das Haus verfügt über einen großen Aufenthalts- und Speiseraum mit einem herrlichem Blick über den See.
Zur Zeit stehen hier zwei sehr hübsch eingerichtete Doppelzimmer mit jeweils separatem Bad zur Verfügung. Vom Zimmer können Sie direkt ans Ufer gehen und Ihr Angelboot benutzen. Es stehen Ihnen zwei 17-ft.-Angelboote mit Außenbordmotor zur Verfügung.

Das Gästehaus Bella Vista kann mit Frühstück/Halbpension gebucht werden. Eine frühzeitige Reservierung wird unbedingt empfohlen.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Tully Mill Cottages

In einem ruhigen Waldgebiet gelegen, ca. 12 km vom See Lough Mac Nean entfernt, bieten wir Ihnen diese einfachen, aber voll ausgestatteten Ferienhäuser an.
Es handelt sich hierbei um eine Ferienhaus-Anlage, die aus fünf Häusern besteht. Ein Haus ist mit drei Schlafzimmern, vier Häuser mit jeweils zwei Schlafzimmern ausgestattet.

Ausstattung

2 bzw. 3 Schlafzimmer je Ferienhaus, ausgestattet mit Doppel-/Einzelbetten für jeweils max. 4-6 Personen, Badezimmer mit Wanne/ Dusche, WC und Waschbecken, offene Wohn-/Essküche mit E-Herd, Backofen, Spülmaschine, Kühlschrank, Waschmaschine sowie Mikrowelle. Der Wohnbereich bietet einen offenen Kamin, Fernseher, DVD-Player (zur Zeit noch kein Sat-TV).

Lage

12 km von den Ufern des Lough Mc Nean, sowie ca. 10 km von Enniskillen entfernt sind diese Ferienhäuser absolut ruhig gelegen am Rande des Flourencecourt Forest Parks.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

LOUGH ERNE
Ein Anglerparadies
im Co. Fermangh/Nordirland

Der Lough Erne und Umgebung ist ein riesiges Fluß- und Seengebiet mit unzähligen Buchten und Inseln, wo sich kaptiale Hechte, Forellen und Barsche tummeln.
Es bietet dem Angler hervorragende Möglichkeiten, seinen Hobbies nachzugehen.
Das reichhaltige Angebot an Futterfischen lässt die Raubfische hier zu stattlichen Exemplaren heranwachsen.
Wir bieten Ihnen Unterkünfte an, die wir alle persönlich für Sie ausgesucht und getestet haben.

Die Landschaft und die Menschen werden Sie begeistern. Der Norden Irlands hat seine ganz besonderen Reize.
Auch mit Ihrer Familie können Sie hier einen erlebnisreichen Urlaub verbringen. Alle denkbaren Arten von Wassersport, Fischen, Jagen, Wandern, Reiten oder Sightseeing - Irland bietet für jeden Geschmack etwas.

Vertrauen Sie uns, denn wir wissen wovon wir reden...

Diese Unterkunft können wir Ihnen
am Lough Erne anbieten:
Finn Lough
Ausstattung

Die Häuser der Finn Lough bieten ein großes Wohnzimmer mit Kamin, Sofaecke und TV. Zudem finden Sie eine gemütliche Essecke vor.
Jedes Haus hat im Obergeschoss je 1 Schlafzim-mer mit Doppelbett und eigenem Bad mit Dusche und WC. Zudem gibt es zwei Schlafzimmer mit jeweils zwei Einzelbetten und einem gemeinsamen Bad mit Wanne/ Dusche/WC im Erdgeschoss. Eine moderne Küche mit Komplettausstattung, u.a. Mikrowelle und Kühlschrank mit Tiefkühlfach steht Ihnen hier zur Verfügung. Die Häuser verfügen über eine elektrische Zentralheizung. Inklusive Handtücher und Bettwäsche, pro Haus ein 17-ft.-Angelboot mit Außenborder.

Lage

Am nördlichen Ufer des Sees Erne liegen diese phantastischen Ferienhäuser ruhig in einem kleinen Waldstück direkt am See.
Das Ehepaar Beare bietet Ihnen hier einen wirklich phantastischen Service für Angler und Familienmitglieder an. Insgesamt stehen 13 Ferienhäuser zur Verfügung. Neben dem Lough Erne können auch der Lough Melvin, der River Dowes, die Erne-Mündung, der Lough Derg, der Lough Mc Nean und andere Gewässer befischt werden.

Bilder der Unterkunft

Hier eine kleine Bildauswahl, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Bitte lesen Sie auch unsere Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen (ARGB).