Tom's Fishing Tours

Kabinenkreuzer

Näher am Wasser geht es nicht

Allgemeine Informationen zu den Kabinenkreuzern

Ein Land mit kristallklaren Seen und Flüssen, dramatischer Kulisse und satter, grüner Landschaft. Die wunderschönen Flüsse Shannon und Erne bilden zusammen das längste Binnengewässer Europas, sind einfach zu navigieren und somit ideal für Hausbootneulinge.

Irland ist ein Paradies für Angler und Golfer. Die Flüsse und Seen sind fischreich mit Lachsen, Hechten und Barschen. Die Golfanlagen sind gepflegt und erstrahlen in sattem Grün. Spielen Sie eine Partie auf einem der Meisterschaftsplätze, bevor Sie am 19. Loch entspannen können. Unternehmen Sie eine Radtour zu den versteckten Schätzen des Landes und fahren Sie vorbei an ländlichen Dörfern, historischen Burgen, beeindruckenden Herrenhäusern sowie wunderschönen Park- und Klosteranlagen.

Überall werden Sie herzlich willkommen geheißen, vom freundlichen Schleusenwärter bis zu renommierten Gastronomen in den zahlreichen Restaurants und Pubs. Letztere sollten Sie in jedem Fall besuchen und einen typisch irischen Abend mit Musik und Tanz verbringen.

Irische Basen

Ihre Tour kann ab folgenden
Basen starten oder enden:

Hinweise zum Fahrgebiet:

Die Schleusen auf dem Shannon-Erne-Waterway werden mittels einer Chipkarte bedient.
Diese können Sie an allen Basen erwerben. Die Kosten betragen ca. 13,- EUR für 20 Einheiten.
Für die Nutzung der Schleusen und Hebebrücken auf dem River Shannon fällt eine Gebühr von je ca. 1,50 EUR an.

Reiseinformationen